Sonntag, 19. Januar 2014

erste "kleine" Shoppingtour im neuen Jahr

Gestern hab ich mich auf den Weg in die Stadt gemacht um ein paar Klamotten zu shoppen, bzw. ein paar Schnäppchen zu ergattern. Momentan ist ja überall wieder Sale und ich hatte einen Gutschein für meinen Lieblingsladen, mit welchem man nochmal 20 % extra auf bereits reduzierte Ware bekam.

Leider habe ich dann aber doch nichts zum Anziehen gefunden, zumindest nichts was mich jetzt extremst vom Hocker gehauen hätte.
Aber ich habe dort ein schönes Tuch entdeckt. Momentan hab ich´s irgendwie mit Tüchern ;-)
Ich fand´s so niedlich, es sieht aus wie eine Galaxie...


Auf dem Tuch sind ganz kleine winzige goldene Plättchen angebracht. Ursprünglich kostete es 26,90 EUR, im Sale dann nur noch 17,00 EUR. Durch den 20% Gutschein habe ich dann letztendlich nur mehr 13,60 EUR bezahlt.

Da sich momentan schon einiges an Tüchern bei mir angesammelt hat, suchte ich noch nach einer entsprechenden Aufbewahrungsmethode. Bei NanuNana wurde ich dann fündig und habe mir eine große Box gekauft. (Maße in cm 39 x 50 x 24) Die hat grade mal 7,95 EUR gekostet. Der Karton ist absolut stabil und die Box ging kinderleicht aufzubauen.


Ich find auch die Idee mit den Griffen ganz praktisch.


Für den Preis und die Qualität bezeichne ich die Box auch einfach mal als Schnäppchen.

Kosmetik wurde auch noch geshoppt, aber nichts Neues, eher Altbewährtes. Es gab zwei Bake Up´s, zum Einen mein derzeitiges Lieblings-Blush, Hot Sienna von Estee Lauder...


Ich nehm es schon seit geraumer Zeit zum Konturieren her und muss sagen, das Ergebnis ist super natürlich, einfach frisch. Es wirkt nicht plakativ, sondern verschmilzt förmlich mit der Haut. Hach, ich mag es einfach seeehr gerne und den Farbton find ich zudem noch perfekt für helle Haut. Obwohl es so im Pfännchen schon ziemlich dunkel wirkt. (links seht Ihr den Rest von meinem ersten Blush, also das was noch davon übrig ist)
Es wäre aber nicht schlecht, wenn es das Blush auch als Refill geben würde, denn das Drum und Dran ist noch top und so würde es bestimmt auch um einiges günstiger sein.


...und es gab noch ein Bake-Up. Dieses Gloss von Clarins...


Ich kann mich nicht erinnern, dass ich schonmal ein Gloss nachgekauft habe. 16,99 EUR ist jetzt nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber dieses ist es mir allemal Wert. Es pflegt die Lippen und das nachhaltig. Und ich liebe den dezent vanilligen Duft, der ist einfach so Yummy ;-) Sparsam ist es auch sehr, man benötigt nicht viel Produkt um ein schönes und pflegendes Ergebnis zu bekommen.
In dem anderen Tübchen ist zwar noch etwas drin, aber ich habe extreme Verlustängste, deswegen musste ich es mir jetzt schon nachkaufen.


Zum Schluss hab ich mich dann noch im Schmuckbereich umgesehen, und habe zwei Paar Ohrringe entdeckt.

Strass Ohrringe von Bijou Brigitte...


 ...und ein paar Ohrringe mit Steinchen bei TrendShoes... und diese auch noch süss verpackt in einem Beutelchen, welches an eine Zeitschrift erinnert. Das Tütchen heb ich mir noch auf, wäre zu schade zum einfach wegschmeissen.


Ausserdem habe ich bei Bijou noch etwas für den Sommer entdeckt, einen Seestern.


Den gab´s auch noch als Kette, aber der Anstecker erschien mir vielseitiger, da ich ihn entweder an einer schönen Bluse oder wie hier, an einer Tasche befestigen kann.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen