Donnerstag, 14. November 2013

CHANEL e/s Mirifique - adé Schätzelein...

...leider leider, kann ich diesen Lidschatten nicht mehr verwenden weil er mir eingetrocknet ist *schnief*, obwohl ich wirklich stets drauf geachtet hab, ihn nach der kleinsten Benutzung sofort wieder zu verschließen.
Ich mein, ich kann ihn schon noch verwenden, aber er ist nicht mehr das was er mal war. Das Tiefschwarz ist nur noch ein Hauch von Schwarz. Der Auftrag ist eine einzige Sauerei, weil es bröselt wie verrückt. Und wenn man nur kurz mit dem Pinsel etwas blenden will, verschwinden auch noch die silbernen Schimmis. Also richtig langweilig :D



Ich hab ausgeschaut nach dem gestrigen AMU wie ein Schornsteinfeger. Ich finde man sieht das auch beim AMU, weil ich garnicht gescheit blenden konnte und es richtig dunkel-fleckig ist zur Braue hin.






Ein AMU von damals mit meinem geliebten Mirifique - richtig intensives schwarz - hach mensch, ich glaub ich muss mir den nochmal holen. Allein schon, weil ich garnicht soviele großflächige AMU´s damit geschminkt hab, meist kam er nur als Liner zum Einsatz.








Ich hab dann vor lauter Frust noch ein kleines Experiment gewagt, lila Lipliner (KIKO No. 205) und rotes Gloss (BeYu Crystal Lip Gloss No. 19)


Gut, bissl ungleichmässig ist der Lipliner aufgetragen, aber das Ergebnis gefiel mir voll guti :))))))

Kommentare:

  1. Oh das ist ja ärgerlich, dass dein Lidschatten eingetrocknet ist. Also bevor ich ihn wegwerfen würde, würde ich es versuchen mit meinem Pigmente Pressmittel zu mischen, schlimmer kann es ja nicht werden und vielleicht würde das ja funktionieren. Denn günstig war er ja bestimmt auch nicht oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nee, absolut nicht - 30 Kröten hab ich dafür schon hingeblättert :D
      das ist eine gute Idee, was nimmst du denn die speziell zum Pressen? *neugierig bin* ;-)
      könnt ich mir nämlich mal zulegen sowas, hab hier noch einigen losen Kram zu liegen :)))))

      Löschen
    2. Eben 30€ ist schon echt heftig, habe vor kurzem einen bei Pieper für die Hälfte ergattert, sonst hätte ich den auch nicht mitgenommen ;)
      Also ich habe ein Pressmittel von Kosmetik Kosmo, da hatte ich damals auch gleich so Pfännchen mitbestellt und an sich finde ich es echt gut. Ich benutze das auch gerne mal, um Lidschatten feucht auf zu tragen. Aber ich glaube bei Kiko gibt es auch so etwas aber das habe ich noch nicht getestet, kann ich also leider nichts zu sagen.

      Löschen
    3. ah supi, danke - tu ich morgen gleich mal schauen ;-)

      Löschen