Dienstag, 17. September 2013

FOTD 16.09.2013 - AMU zu herbstlicher Strähne

Halli Hallo Ihr Beauty´s ;-)
Am Samstag war ich mal wieder beim Friseur und hab mich zu einer herbstlichen Strähne überreden lassen. "in kupfer, vorne nur unter´m Pony und links unten, wäscht sich sowieso nach ein paar Mal wieder raus, alles andere bleibt blond, was sagst Du dazu?!?" - "ja, mach mal!" - und schon war´s passiert.

Irgendwie kam mir dann die Idee, passend zur neuen Haarfarbe ein AMU zu schminken, sozusagen um die Frisur einzuweihen, hehe. Das Ergebnis seht Ihr hier...




Hauptsächlich wurden von mir Töne aus der Sleek Paraguaya und der Sleek Snapshots Palette verwendet. Bellini auf dem beweglichen Lid, Bittersweet und Stone in der Lidfalte, Sunset über der Lidfalte sowie am oberen Wimpernkranz. Am unteren Wimpernkranz seht ihr NYX Walnut.

Bei den Lippen habe ich mich für MAC Kinda Sexy entschieden, der passte ganz gut dazu. Anfangs war ich ja garnicht so von dem begeistert, aber jetzt wo ich durch den Sommer um einiges gebräunter bin, find ich ihn doch nicht mehr ganz so übel. 





Kommentare:

  1. ich find dass dir diese haarfarbe super steht! ich meinte das letzte foto, wo man diesen kupferton sieht, würd ich event. eine tönung machen an deiner stelle :-))))

    Lg Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. echt? na, ich überlegs mir - nach dem Vollblond-Desaster im Frühjahr bin ich mit den Haaren allerdings eher vorsichtig geworden ;-)
      Grüßli

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hi! Freue mich sehr, dass ich gestern deinen Blog entdeckt hab...Du machst es so wie ich, stimmst Augen-Makeup mit deiner Kleidung ab...sieht man nur selten ;) Hab viele neue AMU-Ideen gefunden und die werden demnächst mal nachgeschminkt. Besonders schön finde, wie du die verwendeten Produkte abbildest...Freue mich immer, wenn ich mal eine schön geschminkte Frau sehe (sehr selten...warum?)...Ist doch so viel mehr Fun mit ausdrucksvollen Augen...
    LG, Kris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben Dank Kris - freut mich zu hören, dass ich dich ein wenig inspirieren konnte - ich stöber auch gerne auf anderen Seiten, wenn mir mal wieder die Ideen ausgehen ;-)
      Grüßli

      Löschen