Montag, 12. November 2012

MAC Fluidline Feminine Edge

Also ob ich den so gut finden soll, weis ich noch nicht :)
Ja, die Farbe ist toll, aber ich musste heute ziemlich schichten um es deckend hinzubekommen. Dann war es mir aber wieder zu dick. Mal schauen, ich teste ihn noch eine Spur dünner aufgetragen.
Eine neue Technik hab ich heute auch noch angewandt, naja was heißt Technik, einfach halt nach aussen nicht ausgeblendet :D




AMU
  1. MAC e/s Winterized - komplett auf dem beweglichen Lid
  2. NYX Pigment Sky Pink Pearl - über MAC Winterized (zur Braue hin)
  3. MAC e/s Shale - über NYX Pigment (zur Braue hin)
  4. KIKO e/s No. 100 - unter dem Brauenbogen
  5. MAC Fluidline Feminine Edge - am oberen und unteren Wimpernkranz
  6. Maybelline Liner Master Precise Black - ganz dicht am oberen Wimpernkranz
  7. CHANEL Intense Eye Pencil Noir & UD 24/7 Glide On Eye Pencil Yeyo - auf der unteren Wasserlinie
  8. MAC e/s Shore Leave - in den Innenwinkel getupft

Lippen 
  1. DIOR Rouge Nude 263 Swan

Wangen
  1. NARS Sin
  2. TooFaced Pink Leopard





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen