Sonntag, 8. Juli 2012

Lancome Ombre Hypnose I202 Erika F.

Soooooo schön ist dieser e/s - erinnert mich sehr an MAC Greensmoke, welcher aber vom Finish her doch sehr trocken ist. Dieser hier ist butterweich und man bekommt in Sekundenschnelle ein tolles Ergebnis. An der Haltbarkeit gibt´s auch nichts zu meckern. Nach vielen Stunden sah das AMU noch genauso aus wie frisch aufgetragen, mit tollem Schimmer und Glitzer.

Beim Namen des e/s musst ich mich ja gestern erstmal bissl amüsieren. Da fühlte ich mich an so Frauenzeitschriften erinnert, wo hinten immer noch anonyme Geschichten stehen, "Erika F. zog nach der Trennung von Hamburg nach Berlin und wollte ein ganz neues Leben anfangen." :D





Ich trage hier übrigens die CHANEL Inimitable Intense Mascara. Das Ergebnis hat mich jetzt nicht gerade vom Hocker gehauen. Ist wohl eher was für einen ganz ganz natürlichen Look. Ich bin da ´zig Mal rüber und hatte danach etwas verklebte Wimpern.

Apropos Wimpern! Die Dame welche mich im Müller beraten hat, Ludmilla hieß sie, die hatte Wahnsinns-Wimpern. Sowas hab ich in meinem ganzen Leben noch nicht gesehen. Also entweder die waren wirklich echt, was ich mir aber eigentlich nicht vorstellen kann oder sie hatte eine Wimpernverlängerung. False Lashes waren es definitiv nicht. Ich hatte, während sie mir die ganzen Vorzüge des Serums erklärte, genügend Zeit ihre Wimpern genau unter die Lupe zu nehmen um dies auszuschliessen. Die Wimpern waren bestimmt 2 cm lang und richtig toll nach oben gebogen. Es waren aber nicht viele. Hat wirklich toll ausgeschaut.




Is doch sensationell der e/s, oder? Also ich bin jedenfalls nach CHANEL Mirifique mal wieder richtig verliebt ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen