Dienstag, 15. Mai 2012

neues Werkzeug im Bestand :D

...ich weis nicht wie es Euch so geht, aber ich verwende auf dem beweglichen Lid total gern Applikatoren, weil die Farben damit intensiver werden (tupfend aufgetragen halt)
Ich benutze diese aber noch nicht allzulange, erst seit einem halben Jahr oder so, als meine Sleek-Paletten bei mir eingezogen sind, da war in Jeder einer drin... ich habe diese anfangs nur aus der Not heraus benutzt, wenn mal kein sauberer Pinsel da war - nach und nach hat mir das dann mit denen aber immer besser gefallen...
also ich muss ganz ehrlich zugeben, beim "Pinsel auswaschen" bin ich echt faul - ich mach das nur einmal pro Woche, immer Sonntags :D und da muss ich mich echt schon immer zu zwingen...
ich hab mal gelesen, dass einige Beautys die Verwendung von Applikatoren als unhygienisch empfinden - nunja, aber Applikatoren kann man auch auswaschen, wer hätte das gedacht :D

ich hab mir jetzt jedenfalls was Professionelles zugelegt, undzwar die von DaVinci - das ist mit einem Steckverfahren und die einzelnen Schwämmchen kann man nachkaufen - der Pinsel ansich ist wirklich sehr handlich - geht auf jeden Fall besser als mit den wesentlich Kürzeren von Sleek... 14,95 EUR kostet das Set beim Dougi, ich hab aber nur 9,95 EUR bezahlt, weil ich noch einen 5 EUR Gutschein hatte - der Dougi-Verkäufer hat mir dann netterweise gleich noch einen neuen Gutschein von 5 EUR geschenkt, welchen ich zwar nur online einlösen kann, aber immerhin :)


Kommentare:

  1. na , da bin ich aber froh das noch eine zu faul zum Pinsel auswaschen ist:-))))

    Die Applikatoren habe ich auch und finde Sie klasse! Eben weil man damit mehr Farbe aufs Lid bekommt...schminke aber auch oft mein komplettes AMU damit.
    Zwischendurch sprühe ich Sie mit Sagrotan Spray ein(oder auf ein Kleenex und wische da drüber!)

    LG Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. supi, wieder eine Gemeinsamkeit :D
      ja, das mit dem Sagrotan ist eine gute Idee - werd ich auch mal probieren ;-)
      LG

      Löschen